Die Hollerstauden: „Happy X-Stress“ – VÖ 24.11.2017

Die Hollerstauden - Happy X-Stress
Die Hollerstauden - Happy X-Stress
  • 8
    Shares

Das etwas andere Weihnachtslied. Weihnachten zwischen Wahnsinn und Wunder.

“Happy X-Stress” ist seit 24. November 2017 im Handel erhältlich.

Die Hollerstauden - Happy X-Stress

Die Hollerstauden, bestehend aus Eva und den Schwestern Eva und Vera, sind alle drei aufgewachsen im kleinen idyllischen Ort Hollersbach im Pinzgau und standen bereits in der Volksschule gemeinsam auf der Bühne.

Aufgrund unterschiedlicher beruflichen Ausbildungen haben sich die drei aus den Augen verloren, doch es sollte nur wenige Jahre dauern, bis sie die gemeinsame Liebe zur Musik wieder zusammenführte und somit die Hollerstauden zu sprießen begannen.


Immer für eine Überraschung gut:

Die Hollerstauden sind immer für eine Überraschung gut.

Im Sommer 2017 lösten die drei sympathischen Sängerinnen mit ihrem spontan während einer Autofahrt aufgenommenem Handy-Video zu ihrem Song „Des passt mir so“ einen gigantischen Internet-Hype aus.

Ihr Video wurde auf Facebook und YouTube über 14 Millionen Mal aufgerufen und machte das erfrischend authentische Trio aus Hollersbach im Salzburger Pinzgau zu echten Internet-Stars. Kein Wunder, denn die Hollerstauden sind hervorragende Musikerinnen und bezaubern mit ihrem dreistimmigen Gesang in ihren Songs, in denen sie absolut lebensnahe Geschichten erzählen.


Das etwas andere Weihnachtslied: “Happy X-Stress”:

Nun zaubern sie wieder etwas ganz Besonderes aus ihren frechen roten Hüten: einen musikalischen Weihnachtsgruß. Und typisch Hollerstauden entpuppt sich dieser wieder als amüsante Geschichte mitten aus dem Leben, zwischen Besinnlichkeit und Stress, Wunder und Wahnsinn – eben Weihnachten, wie es wirklich ist.

Und schon sind sie mit dem per Handy-Video-App selbst gedrehten Video auf dem besten Weg, erneut das Internet – und sämtliche Herzen – zu erobern!


Info:
Homepage
Facebook


Die Hollerstauden - Happy X-Stress
Die Hollerstauden – Happy X-Stress

Quelle: Raketa Records / Die Hollerstauden

Print Friendly, PDF & Email